Botox Mainz -Behandlung von Falten

Botox in Mainz von Dr. med. Robert Kasten, Facharzt für Dermatologie

Botox Mainz Kraehenfuesse

Botox Behandlung in Mainz für Krähenfüsse vom Facharzt für Dermatologie

Botox Mainz Zornesfalte

Botox Behandlung in Mainz für die Zornesfalte vom Facharzt für Dermatologie

Botox Mainz, wer danach sucht, möchte oft Falten im Gesicht behandeln lassen, hierzu zählen die Zornesfalte und die Krähenfüße. Falten im Gesicht können durch ein bewusstes oder unbewusstes Anspannen der Gesichtsmuskulatur entstehen. Vor allem die Falten im Augenbereich, also die sogenannten Zornesfalten, die Krähenfüße an den Seiten der Augen und die Stirnfalten werden durch eine übermässige Muskelanspannung verursacht. Diese Falten verursachen einen verkniffenen oder zornigen Gesichtsausdruck. Dr. med. Robert Kasten, Facharzt für Dermatologie in Mainz, kennt und behandelt diese Veränderungen seit vielen Jahren: „Unsere Patienten möchten sympathisch und offen wirken und lassen deshalb Merkmale wie zum Beispiel die Zornesfalten oder die Krähenfüße in unserer Praxis behandeln.

Mit Botox die Ursache der Falten in Mainz behandeln lassen

Heutzutage stellt das Arbeiten am Bildschirm die häufigste Ursache für  Zornesfalten und Krähenfüße im äußeren Augenbereich dar. Der Facharzt für Dermatologie aus Mainz kann aufgrund seiner langjährigen Erfahrung genau die zu behandelnden Muskeln untersuchen und  die überaktiven Muskeln mit winzigsten Mengen des Arzneimittels Botox entspannen. „So können wir direkt die Ursache der Falten behandeln und die Falten können sich zurückbilden“ weiß Dr. med. Robert Kasten, Dermatologe in Mainz. „In unserer Praxis wird das sichere Arzneimittel mit ganz feinen Injektionen direkt in den zu entspannenden Muskel eingebracht. Die Muskelentspannenden Wirkung beginnt bei den meisten Patienten nach zwei bis vier Tagen. Nach vier Monaten fühlt noch die Hälfte der Patienten großen Statistiken zufolge eine Verbesserung durch die Behandlung. Dann ist der richtige Zeitpunkt für eine Auffrischungsbehandlung mit dem Wirkstoff Botox“, so Dr. med. Robert Kasten Hautarzt aus Mainz weiter.

Erfahrung trägt zu Sicherheit der Botox-Behandlung in Mainz bei

Dr. med. Robert Kasten Facharzt für Dermatologie

Dr. med. Robert Kasten
Facharzt für Dermatologie

Der Dermatologe aus Mainz hat seit über 16 Jahren Erfahrung mit dem Arzneimittel Botox mit dem Wirkstoff Botulinumtoxin. „Gerade im Augenbereich sollte die Behandlung mit Botox nur durch einen besonders fach-und und sachkundigen Arzt erfolgen, wenn auch die Behandlung mit Botox im allgemeinen eine sichere Behandlung darstellt“, so  Dr. med. Robert Kasten, Dermatologe in Mainz.

Patienten wünschen eine Analyse und Behandlung des gesamten Gesichtes

Die Augenregion stellt einen wichtigen Teil des Gesichtes dar. Sie steht jedoch in engem Bezug zu der Stirn, den Wangen und sogar zu den Lippen. Veränderungen in diesen Zonen können sich auch auf die Augenregion auswirken. Deshalb wünschen immer mehr Patienten  eine kosmetische Untersuchung und Behandlung des gesamten Gesichts und suchen deshalb gezielt nach einem spezialisierten Dermatologen, der auch Experte für schöne Lippen und Wangen ist.

Immer mehr Patienten wünschen eine Botox-Behandlung beim Dermatologen

In den USA behandelten Dermatologen im Jahr 2013 1,8 Millionen Mal Patienten mit Muskelenspannenden Substanzen wie Botox, mehr als 20 Prozent häufiger als im Vorjahr. Dies belegt das Vertrauen das die Patienten speziell den Hautärzten / Dermatologen bezüglich einer Behandlung mit Botox entgegenbringen. In Mainz ist die Botox Behandlung bei dem Dermatologen Dr. med. Robert Kasten erhältlich.

 

 

Schreibe einen Kommentar