Archiv der Kategorie: Allgemein

Starkes Schwitzen unter den Achseln

Starkes Schwitzen unter den Achseln

Viele Patienten lassen ihr starkes Schwitzen unter den Achseln in der dermatologischen Facharztpraxis von Dr. med. Robert Kasten  in Mainz behandeln. Das häufige, starke Schwitzen beeinträchtigt ihren Alltag erheblich. Das verstärkte Schwitzen unter den Achseln tritt typischerweise nur tagsüber auf. Wenn die Störung besonders stark ausgeprägt ist, rinnt der Schweiß regelrecht aus den Achseln und es bilden sich 30 bis 40 Zentimeter große Schweißflecken in den Achseln. Weiterlesen

Botox Mainz -Behandlung von Falten

Botox in Mainz von Dr. med. Robert Kasten, Facharzt für Dermatologie

Botox Mainz Kraehenfuesse

Botox Behandlung in Mainz für Krähenfüsse vom Facharzt für Dermatologie

Botox Mainz Zornesfalte

Botox Behandlung in Mainz für die Zornesfalte vom Facharzt für Dermatologie

Botox Mainz, wer danach sucht, möchte oft Falten im Gesicht behandeln lassen, hierzu zählen die Zornesfalte und die Krähenfüße. Falten im Gesicht können durch ein bewusstes oder unbewusstes Anspannen der Gesichtsmuskulatur entstehen. Vor allem die Falten im Augenbereich, also die sogenannten Zornesfalten, die Krähenfüße an den Seiten der Augen und die Stirnfalten werden durch eine übermässige Muskelanspannung verursacht. Weiterlesen

Botox und Hyalurongel nur bei der Oscar-Verleihung?

Dr. med. Robert Kasten Facharzt für Dermatologie

Dr. med. Robert Kasten
Facharzt für Dermatologie

Gerade wurden die Oscars verliehen und wieder wurde gemutmaßt, wer sich eine Extraportion Schönheit mit Botox oder Hyalurongel gegönnt hat. Die Stars werden jedes Jahr einer besonders kritischen Beobachtung unterzogen. Auch bei Matthew McConaughey, der einen Oscar für seine Rolle im Film „Dallas Buyers Club“ gewonnen hat, wurde spekuliert, ob er seine Stirn mit Botox und die Wangen mit Hyalurongel hat behandeln lassen. Weiterlesen

Link

Ein müdes Aussehen hängt oft mit eingefallenen Wangen zusammen. In diesem Vorher-Nachher Video zeigt Dr. med. Robert Kasten, Facharzt für Dermatologie die Behandlung der Wangenregion in einem Live-Video.

Minor Schweißtest zur Darstellung des vermehrten Schwitzens

Minor Schweisstest in der Achsel

Minor Schweisstest in der Achsel

Um die Zone des übermäßigen Schwitzens (Hyperhidrose) darzustellen, verwenden wir in unserer Praxis in Mainz den sogenannten Jod-Stärke-Test. Dieser Test wird auch Minor-Schweißtest genannt. Man trägt zunächst eine Jodlösung auf die Haut auf und im Anschluß wird Stärkepulver aufgestreut. Wo der Patient schwitzt, färbt sich die Stärke blau. So kann der Hautarzt genau feststellen welche Zone er behandeln muß. Die Farbe läßt sich natürlich abwaschen.

Herzlichen Dank für Ihre Empfehlung!

Note

1,0

Bewertung vom 04.02.2014, Privatpatient, Alter: 30 bis 50,  (zu 100 % hilfreich bei 1 Stimme)

top service-sehr freundlich

Hatte Probleme mit der Haut und bekam direkt die richtigen Medikamente zur Linderung verschreiben. Einmal kommen reichte…“  Mehr

Dr. Kasten

Kommentar von Dr. Kasten

Herzlichen Dank für Ihre freundliche Empfehlung. Wir freuen uns, daß bei Ihnen eine schnelle Besserung eingetreten ist. Ihr Praxis Team Dr. …  Mehr

Hatte Probleme mit der Haut und bekam direkt die richtigen Medikamente zur Linderung verschreiben. Einmal kommen reichte…“

10,4 Prozent mehr Fillerbehandlungen

In den USA erfolgten im Jahr 2012 weiter mehr Fillerbehandlungen als im Vorjahr. Insgesamt wurden 831.000 Behandlungen durchgeführt. Fillerbehandlungen werden zur Faltenbehandlung und zum Volumenersatz angewendet, zum Beispiel bei eingefallenen Wangen. Zu den gut verträglichen Füllmaterialien zählt das Juvederm Hyalurongel, das wir in unserer Praxis einsetzen. Mit diesen Behandlungen waren 45% der Behandelten extrem zufrieden und 45% mittel zufrieden.

Wie kann man eine Nase ohne OP begradigen?

Mit einer neuen Methode können jetzt #Nasenhöcker behandelt werden. Typischerweise hält der Effekt der #Nasenkorrektur ohne Operation zwischen 6-12 Monaten an. Wenn die Behandlung bei Bedarf wiederholt wird, kann der Erfolg dauerhaft aufrechterhalten werden. Mehr dazu im Video. Weiterlesen

Pearly penile papules can make a man feel uneasy

When Martin, a thirty something businessman, came to my office you could tell that he was feeling quite uneasy. He thought that he had a very uncommon request. He said, „Doctor, you know, I have these bumps on my penis. I have them since I am 14 years old, but now they are starting to bother me. Could you please remove them?“. He had searched the internet and had learned that he had a noncontagious skin condition: pearly penile papules. After an examination with a dermatoscope I confirmed his diagnosis. I asked him, why he wanted me to remove the harmless bumps on his penis. He answered, „I recently broke up with my long-term girlfriend, who found my skin condition a bit yucky, but she had told me that she got used to it. Now I am dating another woman, but I am afraid that she might find it off-putting as well. And I do not want to have to explain to her what I have, when we get intimate.“ Weiterlesen